wissen.leben | WWU Münster 


Bachelor-Arbeiten

Themen für Bachelor-Arbeiten in theoretischer Physik können bei den Lehrenden erfragt werden.
Es wird empfohlen mit der Bachelor-Arbeit bereits in der vorlesungsfreien Zeit (Februar) zu beginnen.

Hinweise zu Wahlpflichtfächern

Aktuelle Veranstaltungen

Vorlesungen (SS 2017):

  • Computational Physics: Einführung in das wissenschaftliche Programmieren (Heitger)
  • Hadronenphysik und Gitter-QCD (Heitger, Khoukaz)
  • GRK 2149 "Introduction to the Standard Model" (Frekers, Klasen)
  • Einführung in die Allgemeine Relativitätstheorie und Kosmologie (Kulesza, Wulkenhaar)
  • Theoretische Nichtlineare Physik II (Thiele)
  • Numerische Methoden für komplexe Systeme II (Gurevich)
  • Strukturen und Konzepte der Physik (Heusler, Gurevich)
  • Einführung in die Theorie des Quantenchaos (Engel)
  • Einführung in Quanteninformatik und Quantencomputing II (Lohmann)

Seminare (SS 2017):

  • Seminar zur Theorie der Teilchen und Felder (Heitger, Klasen, Münster)
  • Seminar zur Theorie komplexer Systeme (Linz, Thiele, Wittkowski)
  • Forschungsseminar Quantenfeldtheorie (Heitger, Klasen, Kovarik, Kulesza, Münster, Wulkenhaar)
  • GRK 2149 "Gemeinsames Seminar des Forschungsschwerpunkts Teilchenphysik" (KP, TP)
  • Interdisziplinäres Praktikum: Nichtlineare Modellierung in den Naturwissenschaften (Engwer, Gurevich, Heuer, Ohlberger, Telschow)
  • Seminar zur Finanzmathematik und Risikomanagement (Lemm, Wieczerkowski)

Voriges Semester

Vorlesungen (WS 2016/17):

Seminare (WS 2016/17):

 

Ältere Veranstaltungen finden sich im Archiv



Impressum | © 2007 WWU Münster
Universität Münster
Schlossplatz 2 · 48149 Münster
Tel.: +49 (251) 83-0 · Fax: +49 (251) 83-3 20 90
E-Mail: